slideshow_11.jpg

distance learning – 20-03-2020, 16.30

Preziai geniturs, scolaras e scolars

Il cantun ha ier sera informau las scolas ch'ellas sappien lantschar naven da l'autra jamna la fasa d'emprova dall'instrucziun sin distanza. 

Naven da gliendisdis ils 23 da mars vegnan las scolastas ed ils scolasts da classa ad informar las scolaras ed ils scolars, sco era ils geniturs. Il material d'emprender ed ils pensums vegnan allura medemamein surdai. Naven da mardis entscheiva la fasa d'emprova dall'instrucziun sin distanza. 

Nus essan cunscients che quella fuorma d'instruir munta duront las proximas jamnas ina sfida per tuts pertuccai. 

Vus sco geniturs vegnis en special ad esser dumandai da sustener vos affons. D'in maun vegnis vus a stuer segidar cun els e da l'auter maun vala ei da buca controllar e survigilar els duront igl entir temps. En quei senn eis ei prudent dad era garantir als affons temps liber e da desister da correcturas e commentaris – oravontut era per salvar la pasch. Pli probablamein vegn l'instrucziun sin distanza ad haver liug sur in pli liung temps. Ils affons e giuvenils ston demussar ina gronda purziun disciplina ed autonomia ed ei sto reussir a nus tuts da contoscher aschi bia plascher e motivaziun pils affars da scola. 

Fagei aschi bien e procurei per in bien plaz da lavur, il qual ei ruasseivels, porscha avunda glisch – e negins disturbis. Il handy, la televisiun ed il computer s'audan tschentai ora, excepiu che material d'emprender sto vegnir cargaus giu ni tutorials vegnir consultai. 

L'instrucziun sin distanza duei esser s'etablida e funcziunar pli u meins naven da gliendisdis ils 30 da mars. Igl urari adattau vegn tarmess a vus dallas scolastas e dils scolasts da classa. Per regla vegnan ils roms principals tractai igl avonmiezdi ed ils roms laterals il suentermiezdi. Per las persunas d'instrucziun eis ei impurtont da saver con ditg ch'ils affons han luvrau vid ils pensums per aschia saver adattar la quantitad. 

Quei che vegn a muncar ei sport. Fagei aschi bien e procurei per avunda moviment per vos affons. Mintga scolara e scolar duei semuenter silmeins 30 min a di. Quei munta far scalas, siglir, far tgaubrochels, cuorer, enfirmir la musculatura senza ulteriuras peisas, siglir sughet, far da sezuppar culla famiglia, ir cun velo ...

S'annunziei ad uras tier la scolasta ni il scolast da classa en cass da damondas e basegns d'agid. Nus segidein bugen cun vus. 

Vies cerchel scolastic dalla Scola Sedrun

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

Liebe Eltern und Schüler*innen

Der Kanton hat gestern Abend den Schulen mitgeteilt, dass der Fernunterricht in einer Erprobungsphase ab nächster Woche starten könne. 

Am Montag, dem 23. März werden die Klassenlehrer sich mit den Schüler*innen und oder Eltern in Verbindung setzen. Die Unterrichtsmaterialien und Arbeitsaufträge werden dann ebenfalls übermittelt. Ab Dienstag werden wir mit der Erprobung des Fernunterrichts starten.

Wir sind uns bewusst, dass diese Form von unterrichten für alle Beteiligten eine grosse Herausforderung für die nächsten Wochen sein wird.

Sie als Eltern werden im speziellen gefordert sein, Ihre Kinder zu unterstützen und wenn nötig auch Hilfestellungen zu geben und doch nicht die ganze Zeit zu kontrollieren und zu überwachen. Versuchen Sie auch Ihren Kindern eine gewisse Freiheit zuzugestehen und dem Frieden zu liebe, auf die eine oder andere Bemerkung und Korrektur zu verzichten. Der nun anlaufende Prozess des Fernunterrichts wird aller Voraussicht nach über einen längeren Zeitraum bestehen. Die Kinder und Jugendlichen müssen eine grosse Portion Selbstdisziplin und -management aufbringen und es muss uns allen gelingen so viel wie möglich an Motivation und Freude für die schulischen Belange zu erreichen.

Achten Sie auf einen guten, ruhigen und hellen Arbeitsplatz ohne Ablenkung. Das Handy, der Fernseher und der PC gehören ausgeschaltet, es sei den Unterrichtmaterialien müssen heruntergeladen werden oder Tutorials werden für das Verständnis gebraucht.

Der Fernunterricht soll ab Montag dem 30. März etabliert sein und grossmehrheitlich funktionieren. Der angepasste Stundenplan wird Ihnen von den Klassenlehrpersonen mitgeteilt. Als Regel werden die Hauptfächer am Vormittag behandelt und die Nebenfächer kommen auf einzelne Nachmittage zu liegen. Wichtig ist für die Lehrkräfte zu erfahren, wie lange die Kinder für die Aufgaben aufwenden mussten, damit wir die Angebote entsprechend anpassen können.

Was fehlen wird ist der Bereich Sport. Achten Sie auf genügend Bewegungsmöglichkeiten. Jeder Schüler*in soll sich mindestens während 30min täglich bewegen. Das heisst, Treppensteigen, hüpfen, Purzelbäume schlagen, joggen, kräftigen aber ohne Gewicht, Seilspringen, Verstecken spielen mit der Familie, Radfahren, ……

Melden Sie sich frühzeitig bei Fragen und wenn Sie Hilfe benötigen bei der Klassenlehrperson. Wir sind sehr gerne bereit Sie zu unterstützen.

Ihr Lehrerteam der Scola Sedrun

 

informaziuns – 18-03-2020, 08.00

cussegliaziun

social distancing: Ils affons e giuvenils s'entaupan buca pli en gruppas e tegnan distanza in da l'auter. 

mesiras da higiena: Lavar e desinfectar ils mauns. Buca tener ils mauns en fatscha. 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Empfehlung

Social distancing: Die Kinder und Jugendlichen treffen sich nicht mehr in Gruppen und halten Abstand voneinander. 

Hygienemassnahmen: Hände waschen und desinfizieren. Die Hände nicht ins Gesicht halten. 

informaziuns – 17-03-2020, 12.00

contact

Per garantir il contact ed il brat d'informaziuns duront quei temps basegna ei plinavon ulteriuras indicaziuns: TUTS GENITURS EIN SUPPLICAI D'INDICAR L'ADRESSA DA MAIL ALLA SCOLASTA/IL SCOLAST DA CLASSA TOCHEN MESJAMNA, ILS 18 DA MARS. 

 

lavur da casa

Tochen ils 30-03-2020 han las scolars ed ils scolars vacanzas. Il cantun Grischun vul buca ch'ei vegni dau pensums da casa duront quei temps. La Scola Sedrun setegn vid quella directiva. Per denton esser semtgai per las proximas jamnas havein nus deponiu il material da lavur per las classas. Nus vegnan puspei ad informar cu ed en tgei rama che las lavurs da casa han da vegnir fatgas naven dils 30-03-2020. 

Las scolaras ed ils scolars san prender encunter lur cudischs, carnets e fegls da lavur la mesjamna ils 18 da mars naven dallas 09.00 uras avon la casa da scola. Per che buca tuts seigien il medem mument avon scola fussen nus engrazieivels, sche tuts savessen setener vid ils suandonts temps: 

  • 09.00 - 09.30: 1./2. classa 
  • 09.30 - 10.00: 3./4. classa  
  • 10.00 - 10.30: 5./6. classa 
  • 10.30 - 11.00: 1. superiura 
  • 11.00 - 11.30: 2./3. superiura 

Il material ei buca quintaus sco pensum da casa!  

 

Engraziel zun fetg per la buna collaboraziuns e cordials salids

Gian-Reto Nufer, meinascola

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kontakt

Um den Kontakt und den Informationsaustausch in dieser Zeit zu gewährleisten, benötigen wir noch weitere Angaben: ALLE ELTERN WERDEN GEBETEN DER KLASSENLEHRPERSON BIS MITTWOCH 18.03.2020 DIE MAIL-ADRESSE ANZUGEBEN. 

 

Hausarbeit

Bis zum 30.03.2020 haben die Schülerinnen und Schüler Ferien. Der Kanton Graubünden will, dass während dieser Zeit keine Hausaufgaben gegeben werden. Die Schule Sedrun hält sich an diese Weisung. Damit wir jedoch für die nachkommenden Wochen vorbereitet sind, haben wir für die Klassen das Schulmaterial bereitgelegt. Wir werden wieder informieren wann, wie und in welchem Umfang Arbeiten zu Hause nach dem 30.03.2020 gemacht werden müssen. 
 
Die Schülerinnen und Schüler können die Bücher, Hefte und Arbeitsblätter am Mittwoch den 18. März ab 09.00 Uhr vor der Schule in Empfang nehmen. Damit nicht alle gleichzeitig vor der Schule sind, sind wir froh, wenn Sie sich an die folgenden Zeiten halten könnten:
  • 09.00 - 09.30: 1./2. classa 
  • 09.30 - 10.00: 3./4. classa  
  • 10.00 - 10.30: 5./6. classa 
  • 10.30 - 11.00: 1. superiura 
  • 11.00 - 11.30: 2./3. superiura 

Die Materialien sind nicht als Hausgaben gedacht! 

 

Engraziel zun fetg per la buna collaboraziuns e cordials salids

Gian-Reto Nufer, meinascola

la scola resta serrada muort il virus da corona

Sin fundament dalla situaziun en connex cul virus da corona ha il Cussegl federal decidiu da serrar tuttas scolas en Svizra tochen ils 4 d'avrel 2020. 

Las scolaras ed ils scolars vegnan informai sur questa pagina ni directamein entras las persunas d'instrucziun partenent pensums.

Per famiglias che han negina pusseivladad da survigilonza excepiu tras tattas e tats porscha la scola naven dils 16-03 tochen ils 20-03 ina survigilonza. Ils geniturs ston denton annunziar lur affons AVON al meinascola via mail tochen dumengia sera las 18.00 uras. 

Per damondas en connex culla scola supplichein nus da s'annunziar per mail sin This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.. Damondas vegnan sclaridas ton pli spert suenter eventuals sclariments cugl inspectorat.

Per damondas da sanadad san ins emplenir in formular da contact dil cantun.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Aufgrund der Situation rund um den Coronavirus hat der Bundesrat beschlossen alle Schulen in der Schweiz bis am 4. April 2020 zu schliessen. 

Die Schülerinnen und Schüler werden über diese Seite oder direkt durch die Lehrpersonen über Hausaufgaben informiert. 

Für Familien, die keine andere Betreuungsmöglichkeit als Grosseltern haben, stellt die Schule vom 16.03. bis 20.03. eine schulergänzende Betreuung zur Verfügung. Hierfür müssen die Eltern zwingend IM VORAUS ihre Kinder bei der Schulleitung via Mail bis Sonntagabend 18.00 Uhr anmelden. 

Für Fragen bezüglich der Schule bitte per Mail unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. melden. Fragen werden so schnell wie möglich nach eventueller Abklärung mit dem Schulinspektorat beantwortet.

Für Fragen bezüglich der Gesundheit kann das Kontaktformular des Kantons ausgefüllt werden.

Engraziel fetg per la buna collaboraziun! 

Gian-Reto Nufer, meinascola

til da tscheiver 2020

Sco usitau ein las scolaras ed ils scolars dalla Scola Sedrun era uonn separticipai al til da tscheiver dalla Gievgia grassa. Da bellezia aura e fetg emperneivlas temperaturas han las classas astgau sepresentar ad in bien rosch glieud. Entginas impressiuns anfleis vus cheu sut.

Duront las lecziuns da zambergiar e dessegn ein ils affons e giuvenils sepreparai da rudien per saver crear ils objects che vegnan purtai atras il vitgs da Camischolas e Sedrun. RTR ha accumpignau las classas leutier. Il video leutier anfleis vus cheu

 

fotografias da Gian-Reto Nufer

educaziun da medias funcziuna mo communablamein

Sin fundament dall'informaziun da geniturs a caschun dalla scolaziun da medias entras Oeme Marti, luvrer social e pedagog da medias, anfleis vus cheu sut cussegl en connex cull'educaziun da medias. Igl acronim sura duei esser in muossavia ed agid per l'educaziun da medias. Ton la scola sco era ils geniturs ston surprender la responsabladad per nos affons. Educaziun da medias funcziuna mo communablamein!

Continue Reading

  • 1
  • 2